deutsch français english

Die „Dünenrose”

Mit diesem Ferienappartement auf der zauberhaften Insel Rügen ist ein Traum in Erfüllung gegangen und wir möchten es mit Ihnen teilen.

„Dünenrose“ wurde das Domizil getauft, die dezent weiß blühende „rosa pimpinelliflora“ stand Pate.

Möge diese Ferienwohnung auch das ganze Jahr über so sein wie die Dünenrose,
schön anzusehen und wohltuend.

Die Pflanze selbst fühlt sich auf und hinter den Dünen wohl...

so wohl wie wir... und nun hoffentlich auch Sie...

 


Die Dünenrose:

Botanische Namen hat sie mehrere:
„Rosa sinosissima“, „rosa pimpinellifolia“ oder „schottische Rose“, „rosa pimpernelliflora“ oder „rosa pimpernellifolia“, „Pimpernellrose“ oder „Bibernellrose“, wegen der Ähnlichkeit ihrer Blätter mit denen der „Pimpinella“, „Bibernell“ oder „Bibernelle“, einer Heilpflanze.

Die Wildrose ist fast das ganze Jahr über schön anzusehen, im Frühjahr überzieht sie sich mit Blüten, im Spätsommer mit Hagebutten, und die sind obendrein bis in den Winter leckeres Vogelfutter...